In der aktuellen, durch Covid-19 verursachten Situation ist Sidels Hauptanliegen die Gesundheit und Sicherheit aller unserer Interessengruppen sowie die Gewährleistung der Geschäftskontinuität für unsere Kunden.. Mehr erfahren

Verantwortungsbewusstes Sourcing

Da wir selbst sicher und nachhaltig arbeiten, unsere Geschäfte auf integre Art und Weise betreiben und die Interessen anderer respektieren, möchten wir diese bewährten Verfahren mit anderen teilen und bestärken die Lieferanten darin, unsere Werte zu übernehmen.
Jeder Sidel-Lieferant wird daher aufgefordert, unseren Verhaltenskodex für Lieferanten zu unterzeichnen. Dieses umfassende Dokument verlangt von den Lieferanten, eine Reihe von Verpflichtungen einzuhalten, die wir für unsere Lieferkette sowie die Qualität und den guten Ruf unseres Unternehmens und unserer Produkte für unerlässlich erachten. Die Anforderungen reichen von der Einhaltung der Gesetze und der Branchenstandards bis hin zu Korruptionsbekämpfung, Menschenrechten, Schonung der Umwelt, guten und fairen Beschäftigungspraktiken wie z. B. gesunden und sicheren Arbeitsbedingungen ohne Diskriminierung oder Kinderarbeit.
Außerdem schließen wir spezifische Sozial- und Umweltklauseln in die mit den Lieferanten unterzeichneten Kaufverträge ein, um der Bedeutung der Nachhaltigkeit Nachdruck zu verleihen.

Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten
Zurzeit erarbeiten wir eine Richtlinie für einen nachhaltigen Einkauf, die im Detail klären wird, was wir von unseren Lieferanten in Bezug auf Umweltbelange, Arbeitsbedingungen und Menschenrechte erwarten.
Außerdem sind wir Mitglied bei Sedex (Supplier Ethical Data Exchange), einer Organisation mit 60.000 Mitgliedern, die eine der weltweit führenden Online-Plattformen für die Verwaltung und Verbesserung der Bedingungen in globalen Lieferketten bereitstellt. Wir ermutigen alle unsere Lieferanten, dieser Organisation ebenfalls beizutreten, damit eingegangene Verpflichtungen und bewährte Verfahren ausgetauscht und überwacht werden können.
Jedes Jahr im November finden zudem unsere Supplier Days statt, um die Beziehungen zu unseren Lieferanten zu pflegen, Engagement zu fördern, Werte zu vermitteln und eventuell vorhandene Probleme zu erörtern.
Es ist unser Ziel, als Unternehmen weiterhin auf eine nachhaltige Umgestaltung der Branche hinzuarbeiten. Unsere Lieferanten sind ein wichtiger Faktor dieser Vision und wir sind zuversichtlich, dass wir durch unsere Zusammenarbeit noch ehrgeizigere Ziele verwirklichen werden.

 
Die Sidel Group hat ihre Datenschutzerklärung aktualisiert
OK, ich verstehe