Abfüllmaschinen

Getränkehersteller werden mit zahlreichen und ganz unterschiedlichen Herausforderungen konfrontiert. Hersteller, die flüssige Molkereiprodukte und empfindliche Getränke abfüllen, müssen folgende Faktoren berücksichtigen:

  • Hygiene
  • Lebensmittelsicherheit
  • Vorschriften
  • Verbrauchernachfrage nach vielfältigeren Geschmacksrichtungen
  • Handhabung komplexer Rezepturen und natürlicher Zutaten wie Fruchtfleisch, Fruchtstückchen, Aloe Vera und Saftschläuche von Zitrusfrüchten
  • Verarbeitung von Produkten mit empfindlichen Zutaten
  • Erzielung der erforderlichen Haltbarkeitsdauer  

 

In vier Labors, die den Sidel-Produktionsstätten zugeordnet sind, werden Ihr Getränk und Ihre Verpackung einer ganzheitlichen Prozedur unterzogen, die die Rezeptur, die Viskosität, den PH-Wert und die Karbonisierung des flüssigen Produkts physikalisch und chemisch testet. Ziel ist, die für die Verpackung am besten geeignete Form, das Format, den Verschluss und das PET-Material zu ermitteln und zu prüfen, wie sich das Getränk bei der Abfüllung verhält. 

Sidel kann Ihre flüssigen Produkte mit äußerster Präzision und Effizienz schonend und behutsam abfüllen.

Unabhängig vom Produkttyp (stilles Wasser oder kohlensäurehaltige Softdrinks, Bier, Saft, isotonische Getränke, Tee und flüssige Molkereiprodukte) bieten wir robuste und zuverlässige Abfülllösungen kombiniert mit umfassender Kompetenz und Erfahrung:

  • Kaltabfüllung
  • Heißabfüllung
  • Aseptische Abfüllung
  • Vertrieb in der Kühlkette oder bei Umgebungstemperaturen
VAT No.: IT01787680345