Sidel StarLite™ erhält Auszeichnung

13/01/14

 

StarLite ist Sidels urheberrechtlich geschütztes Design des PET-Flaschenbodens für stille Getränke. Dieses Flaschenbodendesign ermöglicht die Reduzierung des Flaschengewichts um bis zu 1 g bei 0,5-l-Flaschen und um 2 g bei 1,5-l-Flaschen, so dass PET-Flaschen mit noch weniger Material produziert werden können. Und das wiederum senkt den Energieverbrauch im Produktionsprozess. 

 

Global Bottled Water Awards
Die seit zehn Jahren bestehenden Global Bottled Water Awards zeichnen einmal jährlich Initiativen in bestimmten Kategorien der Branche aus. Die Auszeichnungen wurden von Zenith International - einer Consultingfirma, die die Branche in technischen und geschäftlichen Fragen berät - ins Leben gerufen und die beurteilten Kategorien umfassen Produktinnovation, Verpackung und Marketing sowie Nachhaltigkeit. Die Verleihung erfolgt während eines Galadinners im Rahmen des Global Bottled Water Congress, eines dreitägigen Events für die Akteure der Wasserabfüllung weltweit. Der letzte Kongress fand vom 12. bis 14. November 2013 in Nashville, USA, statt.

 

Sidel StarLite AwardOptimales Flaschengewicht mit maximaler Stabilität
Sidel entwickelte mit StarLite eine Form, die die Festigkeit und Stabilität des Flaschenbodens optimiert und auch zu einer verbesserten Steifigkeit der Flasche insgesamt beiträgt. Das Design eignet sich besonders für Wasser- und Saftflaschen und kann unter bestimmten Bedingungen auch für Flaschen anderer stiller Getränke verwendet werden.

 

Sidel-Experten haben viele verschiedene Möglichkeiten analysiert und zahlreiche Computersimulationen gefolgt von realen Tests durchgeführt, um StarLite zu entwickeln.

 

Mit dem endgültigen StarLite-Design konnte bei diesen Tests die Stapellast auf Paletten um bis zu 30 % erhöht werden. Es erzielte darüber hinaus eine um bis zu 55 % verbesserte Seitenlastfestigkeit, was beispielsweise für den Flaschentransport auf einem Förderer oder die Verwendung in einem Getränkeautomaten ein besonderer Vorteil ist. Außerdem wurde die insgesamte Unversehrtheit der Paletten beim Transport um 50 % erhöht. Das Design trägt zu einer Reduzierung des Materialverbrauchs bei und senkt damit den Energieverbrauch während der Produktion. Endergebnis ist eine PET-Flasche mit geringeren Produktionskosten, einer verbesserten Festigkeit und einer erhöhten Palettenstabilität über die gesamte Lieferkette. Wichtig ist auch, dass diese Vorteile ohne Kompromisse bei der Hygiene, der Sicherheit und der Integrität des enthaltenen Getränks erzielt werden.

 

Vincent Le Guen, Vice President für Packaging & Tooling bei Sidel, kommentiert die Auszeichnung folgendermaßen: "Nachhaltigkeit ist ein echter Schwerpunkt der Getränkeindustrie. Sie steht auch im Zentrum unserer Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zu neuen Ansätzen für die Verpackung von Flüssigkeiten in PET, wobei wir gleichzeitig nach Wegen zur Reduzierung der Produktionskosten ohne Kompromisse bei der Integrität der Verpackung suchen. Mit dieser Auszeichnung hat ein internationales Panel von Preisrichtern den Beitrag anerkannt, den StarLite dazu leisten kann. Das freut uns sehr."

 

Sidel StarLite Award BottlesVerwendung in Sidels RightWeight™-Flasche
Der StarLite-Flaschenboden ist ein wichtiger und integraler Bestandteil von Sidels neuem Flaschenkonzept RightWeight™, das für 0,5-l-PET-Flaschen für stilles Wasser entwickelt wurde. Die RightWeight-Flasche wiegt nur 7,95 g, verwendet 26/22-Standardverschlüsse und hält auch ohne Stickstoffstabilisierung einer Stapellast von 33 kg stand. Ihre erhöhte Festigkeit erschwert das von Endverbrauchern häufig erlebte, unbeabsichtigte Zusammendrücken ultraleichter Flaschen, mit dem sonst allzu leicht Flüssigkeit verschüttet wird. Erhöhte Festigkeit macht es den Verbrauchern auch leichter, den Verschluss abzuschrauben und die Flasche zu öffnen. Außerdem übersteht die RightWeight-Flasche die Reise über die Lieferkette besser und behält ihre ursprüngliche Attraktivität, wenn sie im Supermarktregal den Verbraucher erreicht.

 

"Getränkeproduzenten streben zunehmend an, den Wert der PET-Flasche über die ganze Lieferkette von der Konzeption bis zum Verbraucher zu steigern", sagt Christophe Bunel, Head of Packaging Care & Development bei Sidel. "Dafür muss eine Flasche natürlich leichter sein, aber trotzdem attraktiv bleiben, das Getränk schützen und hohe Kundenzufriedenheit sichern. Es geht nicht mehr nur um die Reduzierung des Kunststoffs. Bei Sidel nennen wir das 'Rightweighting', das richtige Gewicht finden."

 

Sidel StarLite Award Bottle base 

 

Hier klicken um die Pressemitteilung herunterzuladen

HD Bilder herunterzuladen

 



VAT No.: IT01787680345