BoostPRIME

BoostPRIME ist eine einzigartige PET-Verpackungslösung, die heiß abgefüllten Getränken in PET-Flaschen hervorragende Alternativen bietet. Sie erweitert die Möglichkeiten der Premiumisierung und Umsatzgenerierung ohne Kompromisse bei der Verpackungsleistung und beim Konsumerlebnis. Diese innovative Lösung richtet sich an den Single-Serve-Markt für den Sektor der JNSDIT (Säfte, Nektare, Softdrinks, isotonische Getränke und Tees), die bei Temperaturen zwischen 85 und 88 °C in PET-Flaschenformate bis 1,2 l abgefüllt werden.

Diese patentierte Verpackungslösung kann auf die restriktiven Vakuumfelder und das Einblasen von Gas in die PET-Flaschen verzichten, ohne die die bisherigen Behälter den Temperaturen bei der Heißabfüllung nicht standhalten konnten. Die endgültige Flaschenform wird mit einer aktiven Inversion des Flaschenbodens (IBB-Technologie) erreicht und beruht auf drei wichtigen Funktionen mit minimalen Auswirkungen auf das Layout der Verpackungsanlage:

  • Verpackungsdesign: spezielle Geometrie des Behälterbodens und Spezifikationen
  • Base Over Stroke System (BOSS): mechanische Formung des Flaschenbodens während des Blasprozesses 
  • Inverter: Inversion des Flaschenbodens nach dem Füllen, Verschließen, Kippen und Abkühlen und vor dem Etikettieren. Sie sorgt für den Ausgleich des Unterdrucks, der beim Abkühlen des Getränks in der Flasche von 85 °C auf Umgebungstemperatur entsteht.

Premiumisierung: attraktivere Flaschen, die am Point of Sale hervorstechen

  • Absolute Formfreiheit für die Gestaltung von Premium-Flaschen, die den Unterschied machen: Beseitigung der technischen Zwänge für das Vakuum in der Flasche 
  • Konsistenter Markenauftritt: einheitliche Optik und Haptik der aseptisch und der heiß gefüllten Flaschen
  • Problemlose Anpassung jeder Kultflaschenform mit Feldern ohne Beeinträchtigung des Konsumerlebnisses
  • Branding-Möglichkeiten: Glattere Flaschenwände für die Etikettierung durch Verzicht auf Vakuumfelder
  • Verbesserte Etikettierqualität durch den Druck in der Flasche während der Etikettenaufbringung

Umsatzgenerierung: eine kosteneffiziente Lösung, die signifikante Einsparungen ermöglicht 

  • Deutlich niedrigerer PET-Harzverbrauch: Flaschengewicht um bis zu 30 % geringer als bei herkömmlichen HR PET-Flaschen
  • Einsparungen beim Etikettenmaterial: durch den möglichen Wechsel von Sleeve- zu Roll-Fed-Etiketten voraussichtliche Reduzierung der Etikettenkosten um den Faktor 10.
  • Optimierte Prozessparameter bei maximaler mechanischer Geschwindigkeit
  • Schnelle Amortisierung einer neuen oder umgerüsteten PET-Heißabfüllanlage mit BoostPRIME 

Top-Flaschenqualität und erweiterte Verpackungsleistungen

  • Hohe Konsistenz des Blasprozesses und des endgültigen Flaschenbodenprofils 
  • Leichte und dennoch robuste Flaschen: geringeres Risiko der Flaschenverformung durch den mit der Inversion des Bodens bewirkten Druck in der Flasche
  • Optimierte Qualität der Etikettenaufbringung: glattere Flaschenwände und robustere Flaschen
  • Gesteigerte Anlageneffizienz: Verbesserung der Flaschenstabilität durch breite Standfläche des Bodens

Erhältlich in zahlreichen bewährten Produktionskonfigurationen

  • Offline- und Inline-Produktion 
  • Eigenständige Sidel-Blasmaschinen und Sidel Combi mit integrierter Streckblas-Füll-Verschließ-Lösung
  • Blasmaschinenreihen SBO Universal und Sidel SBO Matrix
  • Abfüllung mit Ventilkontakt und Abfüllung mit Durchflussmesser
  • Roll-Fed- und Sleeve-Etiketten 
  • Für neue Anlagen oder als Options & Upgrades-Angebot für vorhandene Anlagen 
VAT No.: IT01787680345