SIDEL COMBI SF700

Die Sidel Hot Fill Combi integriert hitzebeständiges Streckblasen, Heißabfüllen und Verschließen in einer einzigen Einhausung für erstklassige Flaschenqualität und Getränkesicherheit und optimierte Produktionseffizienz.

Die Sidel Hot Fill Combi SF700 vereint die besten Funktionen unserer modularen Sidel Matrix eHR-Streckblas- und SF700- Abfülltechnologien mit den Vorteilen und Erträgen einer Combi-Konfiguration. Sie produziert heißabgefüllte, empfindliche Getränke hoher Qualität wie Säfte, Softdrinks, isotonische Getränke und Tees ("JNSDIT") mit der höchstmöglichen PET-Verpackungssicherheit.

PET-Flaschen werden in einem hitzebeständigen Streckblasprozess produziert, dem so genannten "HR"- (Heat Resistance) oder Heat Set-Verfahren, das hohe Abfülltemperaturen ermöglicht. Dieses Verfahren basiert auf einer höheren Preform-Erhitzungskapazität und dem Blasen der Flaschen in heißen Blasformen bei etwa 120 °C. Das Erhitzen von Flaschenformen, das herkömmlich mit Öl erfolgt, wird hier über einen elektrischen Widerstand geleistet, um konsistent hohe Flaschenqualität sicherzustellen. Die Sidel Hot Fill Combi SF700 bietet im Betrieb zahlreiche Vorteile hinsichtlich Flexibilität der Produktion, Leistung, Sicherheit, Kosteneffizienz und Nachhaltigkeit.

  • Bis zu 4 % höhere Produktionseffizienz
  • Bis zu 12 % geringere Gesamtbetriebskosten
  • Wirkungsgrad bis 98 %
  • 30 % weniger Stillstandszeit für Wartung
Range overview
Production output* Blowing stations Filling valvesCapping heades 
20,000 10 40  10 
32,000  16  60  15 
52,000  26  90  30 

Eigenschaften

Services

VAT No.: IT01787680345