Der neue PET-behälterboden SteadyEDGE von Sidel

18/05/2017

 

SteadyEDGE™ ist eine einzigartige, patentierte Flaschenbodenlösung, die den Produzenten von Lebensmitteln, Haushalts- und Körperpflegeprodukten (FHPC) erweiterte Optionen der Markendifferenzierung und maximale Produktionseffizienz bietet.

 

PET erobert immer höhere Anteile der FHPC-Märkte, die traditionell von den Verpackungsmaterialien HDPE (High Density Polyethylene) und PP (Polypropylen) beherrscht werden. 2016 wurden PET-Verpackungen für 29 Mrd. Lebensmittel-, 7 Mrd. Körperpflegeprodukt- und 8 Mrd. Haushaltsprodukteinheiten verwendet[1]. Diese Werte werden in allen drei Bereichen bis 2020 voraussichtlich um 3 % steigen. Für diese wettbewerbsintensiven Märkte bietet Sidels neuer SteadyEDGE-Boden Möglichkeiten, die Beliebtheit von PET-Behältern zu beschleunigen. Neben innovativen und attraktiven Designvarianten für PET-Verpackungen gewährleistet er eine stabile und kosteneffiziente Produktion.

 

Kreative, herausragende Verpackungen

Sidel_SteadyEDGE2SteadyEDGE vermittelt das Markenimage optimal. Die neue Bodentechnologie meistert die Herausforderungen der Fertigung flacher, ovaler und rechteckiger PET-Behälter, für die ein spezifischer Produktionsprozess mit einer optimalen PET-Materialverteilung benötigt wird, um eine hochwertige Verpackung zu erzielen. "SteadyEDGE ermöglicht die Produktion hochwertiger PET-Behälter mit schärferen Kanten, deren Durchmesser auf nur 1 mm reduziert werden kann, anstelle der vorherigen 2,5 mm", erläutert Pierrick Protais, Leiter für Verpackungsinnovationen bei Sidel. Diese schärferen Kanten erhöhen die Gestaltungsfreiheit und vereinfachen die Produktion eleganterer Behälter mit weniger stark abgerundeten Böden. Außerdem eröffnen sie besondere Marketingmöglichkeiten für Behälter mit komplexen Formen und großen Flächen für die Etikettierung. Durch eine exakte Verarbeitung, die mit einem optionalen Überwachungssystem zur Sichtkontrolle der Bodenbewegung auf einzelnen Blasstationen noch optimiert werden kann, gewährleistet diese Technik darüber hinaus eine maximale Behälterqualität.

 

Stabilere Verpackung für optimale Verfügbarkeit

Sidel_SteadyEDGE_mouldDie ermöglichten schärferen Kanten der Verpackung werden verwendet, um den "Standring" des Bodens abzuflachen und zu vergrößern. "Das macht die Verpackung stabiler, verhindert unerwünschtes Schaukeln und reduziert die Gefahr, dass Behälter umfallen", ergänzt Pierrick Protais. "Die Verwendung von SteadyEDGE für ein Behälterdesign kann die Stabilität der Verpackung um bis zu 35 % erhöhen." Das hilft nicht nur am Point of Sale und zuhause, sondern verbessert auch die Zuverlässigkeit auf der Produktionslinie. Da die Verpackungen weniger Gefahr laufen, beim Transport zwischen den verschiedenen Maschinen umzufallen, werden kostspielige Stillstandszeiten reduziert, und die Betriebsdauer der Produktionslinie wird deutlich verbessert.

 

Kosteneffiziente, nachhaltige Produktion

Sidel_SteadyEDGE_four_bottlesDiese innovative Verpackungslösung optimiert die Produktivität, senkt die Gesamtbetriebskosten und erhält dabei die hohe Produktqualität und -zuverlässigkeit aufrecht. Zu ihren Vorteilen zählt auch die potenzielle Gewichtsreduzierung um bis zu 10 % durch die Verbesserung beim Strecken des Materials für den Boden. Der reduzierte Blasdruck senkt den Energieverbrauch während der Produktion um bis zu 20 %, wenn er mit dem Bodendesign kombiniert wird. Mit SteadyEDGE wird auch die Produktionsleistung verbessert und von 1.800 Flaschen pro Stunde und Blasform für flache Behälter mit einem Standardboden um 10 % auf 2.000 Flaschen pro Stunde und Blasform erhöht. Eine derart verbesserte Leistung macht die Anlage in der Regel schon in in weniger als einem Jahr rentabel.

 

Intelligenter Blasprozess, schneller Formenwechsel

Das spezifische Design der scharfen Kante wird mit dem neuen patentierten Sidel-Formsystem für Böden, BOSS (Base OverStroke System), erzielt. BOSS ist ein Kolben, der in der Blasphase aktiviert wird, um den Boden zu verschieben. Dieses mechanische Element ermöglicht das Anheben und Absenken des Bodens während des Flaschenformens unabhängig vom Öffnen und Schließen der beiden Halbschalen der Form.

BOSS gewährleistet eine flexible und vielseitige Produktion mit schnellen Formenwechseln und maximaler Verfügbarkeit der Produktion. Ein BOSS/BOSS-Formenwechsel benötigt nur 3 Minuten; ein Wechsel zwischen BOSS und einer anderen Form 11 Minuten. Sidels neue BOSS-Lösung ist einfach zu implementieren und nachzurüsten und vollständig kompatibel mit den Sidel Universal-Blasmaschinen. Sie wird von Kunden in verschiedenen Teilen der Welt verwendet, hat bereits über 200 Mio. Behälter produziert und wird bald für Sidel Matrix™-Blasmaschinen erhältlich sein.



[1] Euromonitor 2016

 

Hier klicken, um die Pressemitteilung herunterzuladen.

HD Bilder hier herunterladen

 

VAT No.: IT01787680345