Sidel Services für Bestleistungen ausgezeichnet

15/01/2015

 

Die Untersuchung wurde vom internationalen Verlag HB Media in Auftrag gegeben. Geleitet wurde sie von Professor Michael Koch, Fachgebietsleiter Kunststofftechnik der Technischen Universität Ilmenau, Deutschland. Mit einem Fragebogen in sieben Sprachen, der an ca. 1.000 Personen in 334 Unternehmen verteilt wurde, sollte die Servicequalität der Maschinenhersteller im Bereich PET-Verpackungstechnik beurteilt werden.


Die Auswertung der Fragebögen identifizierte Sidel als besten Hersteller von Streckblasmaschinen und Abfüllanlagen in den beiden Kategorien "Erreichbarkeit" ab Kundenstandort und "große Kundennähe der Techniker".

 

Unabhängige Untersuchung des Getränkeverpackungsmarkts

Sid JohariSid Johari, Executive Vice President von Industrial Operations bei Sidel, nahm die Auszeichnung von Alexander Büchler, Herausgeber und Geschäftsführer des Magazins PETplanet Insider, entgegen. Er kommentiert sie mit folgenden Worten: "Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die das Ergebnis einer unabhängigen Beurteilung der Servicelevel in der Getränkebranche ist."

Dag Gronevik, Vice President Services, fügt hinzu: "Wir führen jedes Jahr eine eigene umfassende Kundenbefragung durch, die uns immer hilfreiches Feedback liefert. Ein wichtiges Ergebnis unserer Befragung 2014 war die Bedeutung von Anlagen, die mit reduzierten Gesamtbetriebskosten eine unverändert hohe Produktionsleistung erbringen. Das lässt sich nur mit effektiven Serviceleistungen verwirklichen. Außerdem wurde Flexibilität als Schlüsselfaktor für die Erfüllung der Anforderungen eines neuen, stärker differenzierenden Kundentyps identifiziert. Ein Beispiel: Wenn Sie eine anpassungsfähige Anlage haben, die von einem anpassungsfähigen Services-Team betreut wird, ist es sehr
viel einfacher für Sie, die Produktion zur Auffrischung IhrerMarke auf ein neues Flaschendesign umzustellen, mit einem neuen Getränk einen neuen lokalenDag Gronevik Wachstumstrend zu nutzen oder eine neue Technologie einzusetzen, um Energie zu sparen. Wir freuen uns besonders über die Kategorien, in denen wir die Auszeichnung erhalten haben, denn dass wir unseren Kunden globale Erfahrung gestützt durch lokale Vertriebsstrukturen bereitstellen, war und ist ein wichtiger Sidel-Schwerpunkt. Es ist sehr befriedigend, dass die vielen Unternehmen, die sich die Zeit genommen haben, den der Auszeichnung zugrunde liegenden Fragebogen auszufüllen, mit ihrer Anerkennung den Erfolg unserer Vorgehensweise bestätigt haben."

 

Ein eigener Geschäftsbereich

Welche Bedeutung Sidel der Sparte Serviceleistungen zuweist, hat das Unternehmen vor Kurzem mit der Einrichtung eines neuen eigenen Geschäftsbereichs Sidel Services™ gezeigt, der das Ziel hat, den Wert der Getränkeprodukte, der installierten Sidel-Anlagen und der Betriebsergebnisse von Getränkeherstellern weltweit zu erhöhen. Dieser Geschäftsbereich wurde auf der Grundlage des Feedbacks von über 1.000 Personen bei Hunderten von Sidel-Kunden weltweit entwickelt. Er umfasste auch die Einführung neuer Initiativen der Ersatzteillogistik und des technischen Supports im Jahr 2014, die den Kunden schnelleren Zugang zu Fachleuten und besseren Zugriff auf benötigte Teile bieten.

Professor Koch hat in seinem Bericht unter dem Titel "Service Performance - Key Measure for Equipment Servicing" deutlich herausgearbeitet, dass Service im Entscheidungsprozess von Getränkeherstellern eine wichtige Rolle spielt. Auf die Frage "Wie wichtig ist die Serviceleistung eines Maschinenherstellers im Bereich Kundendienst verglichen mit anderen Aspekten für Ihre künftigen Kaufentscheidungen" antworteten über 60 % der Befragten, dass die Serviceleistung am wichtigsten ist. Ausgehend von den Ergebnissen und manchen der für potenzielle Verbesserungen identifizierten Bereiche stellte Professor Koch außerdem fest, dass "… dies sicher auch den Bedarf nach lokaler Präsenz in schnell wachsenden und stark differenzierten Märkten unterstreicht."

Der Geschäftsbereich Sidel Services ist in sechs Teams unterteilt: Wartung, Anlagenoptimierung, Schulung, Ersatzteile & Logistik, Anlagenumrüstungen & Blasformen und Packaging. Diese Teams mit Experten auf der ganzen Welt verfolgen das Ziel, in fünf Kernbereichen die Wertschöpfung für Getränkekunden zu verbessern: Produktqualität, Effizienz, Flexibilität, Kostenoptimierung und Marken-Support.

 

 

Hier klicken, um die Pressemitteilung herunterzuladen. 

HD Bilder hier herunterladen.

 

VAT No.: IT01787680345