In der aktuellen, durch Covid-19 verursachten Situation ist Sidels Hauptanliegen die Gesundheit und Sicherheit aller unserer Interessengruppen sowie die Gewährleistung der Geschäftskontinuität für unsere Kunden.. Mehr erfahren

Sidel setzt sich Ziele der CO2-Emissionsreduzierung für eine nachhaltigere Zukunft

Im Einklang mit dem Pariser Klimaabkommen hat sich Sidel auf der Grundlage der wissenschaftsbasierten Klimaziele der Science Based Targets Initiative (SBTi) Emissionsreduzierungsziele gesetzt. Bis 2030 sollen die CO2-Emissionen der Standorte und Werke des Unternehmens um 30 % und die der Einkäufe und der Nutzung von Sidel-Maschinen um 25 % gesenkt werden. Die Philosophie der Sidel Group im Bereich der sozialen Verantwortung von Unternehmen (Corporate Social Responsibility) wird jetzt in ihrem neuen Nachhaltigkeitsbericht erläutert. Außerdem startet Sidel eine neue externe Kommunikationskampagne von Interbrand unter dem Motto „You‘re never alone“.

Im Laufe der Unternehmensgeschichte haben Sidel-Ingenieure und -Entwickler die Branche mit ökologischen Innovationen des Verpackungsdesigns, der Maschinen und Services herausgefordert, um den Ressourcenverbrauch zu reduzieren und auf die Kreislaufwirtschaft hinzuarbeiten. Diese Erfahrung hat Sidel den Weg geebnet, nun im Unternehmen und darüber hinaus eine nachhaltige Umgestaltung auszulösen. 

„Nachhaltigkeit ist ein zentraler Faktor bei allem, was wir tun, und wir möchten in unserer Branche und auf dem breiteren Markt einen bewussten Wandel auslösen. Unser Engagement bezieht sich auf alle Sidel-Standorte unserer globalen Tätigkeit, aber auch auf unsere Lieferungen an unsere Kunden und unsere Einkäufe bei unseren Lieferanten“, erläutert Monica Gimre, CEO und Präsident der Sidel Group. „Wir wissen, dass kein Unternehmen und kein Mensch die nachhaltige Umgestaltung allein bewerkstelligen kann. Deshalb sind wir bereit, unsere Kunden mit den erforderlichen Werkzeugen auf ihrem Weg in die Nachhaltigkeit zu begleiten. Unsere Botschaft an die Kunden lautet: You‘re never alone, wenn es darum geht, bewusst eine sauberere und umweltfreundlichere Welt zu schaffen“, erklärt Monica Gimre.

Die Sidel Group hat ihre Datenschutzerklärung aktualisiert
OK, ich verstehe