18. - 19. juni, warschau – polen

Aseptipak Europa 2014

Marriot Hotel Warschau

 

Sidel wird die kürzlich eingeführte, bahnbrechende Technologie der aseptischen Low-Output-Produktion von PET-Flaschen vorstellen und am Beispiel eines Kunden präsentieren. Das vollständige Programm der Tagung finden Sie hier.

 

Seit ihrer Einführung im Jahr 1983 konzentriert sich die Aseptipak als einzige Tagung weltweit ausschließlich auf die aseptische und ESL-Verarbeitung, -Abfüllung und -Verpackung. Sie antwortet damit auf den Bedarf nach einem Forum, das die Anbieter und Nutzer der Technologie an einen Tisch bringt, um über den gewinnbringenden Einsatz der aseptischen und ESL-Technologie (Extended Shelf Life = verlängerte Haltbarkeit) in vielen Lebensmittel-, Getränke- und Functional-Food-Anwendungen zu diskutieren.

 

Das Programm der Aseptipak Europa 2014 bietet den Teilnehmern einen umfassenden Überblick über brandaktuelle Entwicklungen der aseptischen/ESL-Technologie und ihres Markts weltweit. Vorgestellt werden Markttendenzen und -entwicklungen, Fortschritte der Sterilisation, neue Abfüllmaschinenentwicklungen für Beutel, Kartonverpackungen und Kunststoffflaschen, wirtschaftliche Vergleiche zwischen aseptischer und Heißabfüllung, neue Anwendungsbereiche und Anwendererfahrungen/Fallbeispiele. Dabei steht der Bedarf des europäischen Markts im Mittelpunkt.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Veranstalters.

VAT No.: IT01787680345