SIDEL MATRIX PREDIS

Predis™ ist eine Lösung für die Preform-Trockendekontamination. Sie stützt sich auf langjährige Erfahrungen mit empfindlichen Produkten, besonderes Know-how in aseptischer Getränkeabfüllung und eine innovative PET-Technologie, die in der Getränkeverpackungsbranche ihresgleichen sucht.

Die Preform wird mit Wasserstoffperoxid (H2O2) sterilisiert. Dann wird sie im Ofen erhitzt, was das H2O2 aktiviert und zu einer außerorderntlichen Dekontamination führt. Das Ergebnis ist ein geringeres Risiko, dass Peroxidreste in der Preform verbleiben. Dieselbe Technologie der Trockendekontamination wird mit Capdis™ auf Verschlüsse angewendet. 

Predis wird hauptsächlich in einer Kombi-Konfiguration angeboten, die Preform-Dekontamination, Streckblasen, Füllen und Verschließen kombiniert. Diese Technologie wird von vielen großen Getränkeunternehmen und Molkereien verwendet, und Sidel Combi Predis™ FMa ist der Branchenstandard für aseptischen Herstellung von PET-Verpackungen für Tees, Säfte, Nektare, isotonische Getränke und flüssige Molkereiprodukte, wie H-Milch oder Sojamilch. 

Predis gibt es jetzt auch in einer Konfiguration, die mit der neuesten Sidel Matrix-Maschinengeneration kompatibel ist. Die neue Sidel Matrix Combi Predis FMa, die alle Innovationen der Sidel Matrix-Blasmaschinen und die kontinuierlichen technischen Verbesserungen unserer Preform-Trockendekontamination der vergangenen Jahre vereint, bietet der Getränkeindustrie:

  • Jetzt mit mehr als 100 Referenzen weltweit
  • Die bestmöglichen Gesamtbetriebskosten (TCO) ohne Beeinträchtigung von Bedienerfreundlichkeit oder Lebensmittelsicherheit
  • 100-prozentige aseptische Abfüllumgebung mit 165 Stunden durchgängig aseptischer Produktion zwischen den Reinigungs- und Sterilisationszyklen
  • Die schnellste auf dem Markt erhältliche aseptische Lösung mit Preform-Trockendekontamination

 

Eigenschaften

Services

VAT No.: IT01787680345